Servicebereich

Unser Servicecenter hat folgende Aufgaben

• die Versendung unserer Firmenzeitungen an Eigentümer und Mieter;
• die Erstellung und Versendung unserer Eigentümermappen und Mietermappen;
• die Organisation von Umfragen zur Ermittlung der Zufriedenheit, bzw. der
  Schwachstellen;
• die Organisation und Durchführung von Eigentümer- und Beiratsschulungen;
• die Organisation von Mieterfesten und Mieterschulungen
• die ständige Aktualisierung unserer Internetpräsenz;
• die ständige Aktualisierung der Wohnungsangebote;
 
Unser Center für Sozialmanagement
• vermittelt einen sozialpsychologischen Dienst;
• vermittelt Hilfsangebote zur “Rettung” der Mietzahlungen;
• vermittelt Pflegedienste, Betreuungsdienste, Umzugsservice u.a.
• und hat eine Hotline für ein Sorgentelefon geschaltet.
 
Unser Betriebskostenmanagement zur Kostensenkung

• analysiert die Kosten und Kostenstrukturen;
• setzt “Kostenkiller” ein;
• optimiert die Heizkosten- und Wasserkostenabrechnungen

• erstellt Pflegeanweisungen für jedes Objekt.

 
Und sorgt damit für ...
zufriedene Eigentümer und Mieter
und Nachfrage nach den von uns verwalteten Wohnungen
 
Unser Center für Technische Dienstleistung bietet:

• den Einsatz von Mitarbeitern mit bautechnischen Fach- bzw.
   Hochschulabschluss;
• die mindestens vierteljährliche Begehung der verwalteten Objekte;
• die Erstellung von Maßnahme- und Investitionsplänen;
• die digitale Bearbeitung von Reparaturaufträgen;

• einen Havariedienst rund um die Uhr.

 
Unsere EDV-Abteilung bietet:
• TOP-Abrechnungen (auf Wunsch alle Daten auf Diskette oder CD-ROM) mit
    voller Erfüllung der Kriterien nach der Abgabeordnung des Handels- und
   
Steuerrechts und ein zentrales Dokumentenmanagement mit rechtssicherer,    digitaler und revisionssicherer Archivierung
 
Das bedeutet für Sie als Eigentümer:

• Durch uns - keine Schätzungen sondern fundiertes Wissen für Prognosen
• Mit uns - keine Probleme mit dem elektronische Zugriff auf Daten und
  Dokumente, den die Eigentümer seit 2002 dem Finanzamt ermöglichen müssen


zurück

... weil wir nicht einfach verwalten, sondern auch umfassend betreuen!